Breaking News

Paw Patrol Aqua Pups » Wer rettet das Schloss von Puplantis

Paw Patrol Aqua Pups Wal Patroller

Natürlich werden die Paw Patrol Aqua Pups, dank des neuen Wal-Patroller von den Helden auf vier Pfoten gerettet.

Mit den unglaublich niedlichen Merpups der Aqua Pups eröffnet sich eine ganz neue Unterwasserwelt für unsere mutigen Helden auf vier Pfoten.

In der ersten Episode der Themenwelt Aqua Pups retten die Helden auf vier Pfoten das schwimmende Schloss von Puplantis mit Hilfe des neuen Wal-Patroller. Moby, ein unglücklicher Meerpup versucht Puplantis an die Oberfläche zu treiben. Daher liegt es nun an der Paw Patrol und ihrem neuesten Mitglied Coral, die Stadt zu retten und den unglücklichen Meerpup aufzuhalten.

 

Aqua Pups Wal Patroller » Teamfahrzeug für Wasser-, Land- und Luft-Abenteuer

 

Paw Patrol Wal Patroller

Mit dem brandneuen Wal-Patroller sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt! Denn dieses coole Teamfahrzeug, das im Aussehen an einen Wal erinnert, kannst du neben aufregenden Unterwasserabenteuer auch dank seiner ausfahrbaren Flügel für Luft-Abenteuer einsetzen. Außerdem lässt sich der Wal-Patroller auf seinen kleinen Rädern gut schieben, sodass er ebenfalls für Landeinsätze genutzt werden kann.

Aufgrund seiner zahlreichen Details und Funktionen überzeugt das brandneue Teamfahrzeug!

 

Die Besonderheiten des Wal-Patrollers

 

Coral, das neueste Teammitglied bittet die Paw Patrol um Unterstützung. Selbstverständlich helfen die Helden auf vier Pfoten Skyes Cousine Coral Puplantis zu retten. Daher laufen sie gemeinsam zu ihrem neuen Teamfahrzeug. Über die spielendleicht zu öffnende Heckklappe und der herunterklappbaren Rampe gelangen alle Welpen an Bord und setzen sich auf die Sitzplätze. Roar und schon geht es los. Das Fahrzeug düst von Adventure Bay zur Küste. Rechtzeitig werden die Flügel links und rechts ausgefahren. Und schon geht es über einen Steg der als Startrampe dient in die Lüfte. Der Wal Patroller fliegt mit einem riesengroßen Satz auf die See und taucht wie ein Wal in die Fluten. Das Meer türmt sich zu einer Monsterwelle auf und drückt Puplantis wieder unter Wasser.

Jetzt schwimmt das Teamfahrzeug wie ein U-Boot unter Wasser. Derweil ist der Ausguck oben auf dem Fahrzeug ausgefahren. Von dort lässt sich mit einem Klick der Bug öffnen, um das kleine blaue Beiboot aus dem Innern des Schiffs für aufregende Unterwasserabenteuer weit ins Meer zu schießen.

Details:

  • Produktabmessungen: 40,6 cm x 13,7 cm x 25,4 cm (L x B x H)
  • Ein Wal Patroller
  • Eine Chase Spielfigur
  • 2 ausfahrbare Flügel links und rechts
  • Leicht zu öffnende Heckklappe
  • herunterklappbare Rampe
  • Platz für sieben Welpen
  • Ein blaues Beiboot
  • Ausfahrbarer Ausguck
  • Zu öffnendes Cockpit / Bug
  • Geeignet für Kinder ab 3 Jahren

Schnapp dir den coolen Wal-Patroller auf Amazon.de*

 

Paw Patrol Aqua Pups Fahrzeuge

 

Passend zur neue Themenwelt Aqua Pups werden die Welpen mit neuen Fahrzeugen, die zu Wasser und zu Land einsatzfähig sind, ausgestattet. Das Aussehen der coolen Fahrzeuge sind tierischen Unterwasserbewohnern nachempfunden. Zusätzlich verfügen die Fahrzeuge über einen manuelle Rettungsmodus und funktionsfähige Rettungswerkszeuge, die ebenfalls an die tierischen Vorbilder angelehnt sind.

Die im Spielset enthaltenen Spielfiguren entsprechen den Action Pack Pups und sind mit 5 cm Größe kompatibel mit (fast) allen Spielsets.

 

Aqua Pups Marshall Delphin Fahrzeug
Aqua Pups Rubble Hammerhai Fahrzeug
Aqua Pups Rocky Sägefisch Fahrzeug

 

Paw Patrol Aqua Pups Figuren

 

Für die neuen Unterwasserabenteuer gibt es für unsere Helden auf vier Pfoten ebenfalls neue Outfits. Alle Fellfreunde tragen super coole Neoprenanzüge mit naturgetreuen Fischschuppen-Details sowie nicht minder coole Taucherhelme. Zusätzlich gibt es natürlich eine zauberhafte Coral Spielfigur. Außerdem sind unsere Helden nicht allein. Jeder von ihnen bekommt einen tierischen Begleiter. Damit aber nicht genug! Denn alle tierischen Begleiter sind mit Rollen ausgestattet, sodass sie geschoben werden können. Zusätzlich verfügen die tierischen Begleiter über eine manuelle Action-Funktion. Zudem kannst du deine Spielfigur auf dem Rücken des tierischen Begleiters befestigen.  

Achtung! Die Aqua Pups Figuren sind noch nicht lieferbar oder nur über den Amazon UK Import!

 

Wer sind die Aqua Pups?

 

Die Aqua Pups sind zauberhafte Meerwelpen, die unter Wasser auf Puplanis leben. Zudem haben sie anstatt ihrer zwei Hinterläufe, ähnlich wie Meerjungfrauen, eine Schwimmflosse. Außerdem können sich Coral und Moby an Land in ganz normale Welpen verwandeln. 

Die ersten Episoden der Paw Patrol Aqua Pups starten in den USA am 6. Januar 2023 als Unterthema der Staffel 9.

Hier kannst du dir einen niedlichen Einblick von Nick jr. verschaffen, wie unser liebgewordenes Paw Patrol Team zu Meerwelpen werden.

Coral

 

Coral ist Skyes lang verschollene Cousine. An einem Abend im Meer-Mond-Licht berührte Coral auf magische Weise die Nase eines Meer-Welpen und verwandelte sich selbst in eine.

Sie ist eine kluge, mutige, kontaktfreudige kleine Cockapoo Meerwelpen Hündin, die bei der Paw Patrol die Mitgliedsnummer 17 trägt. Coral liebt es, nicht nur selbst ein Meerwelpe zu sein, sondern auch mit den anderen Meerwelpen von Puplantis zusammen zu sein. Außerdem liebt sie es zu singen und zu tanzen. Als winziger Welpe hat sie ein Schlaflied gelernt. Bei ihrem ersten Zusammentreffen mit Skye, hat sie durch dieses Schlaflied erkannt, dass Skye ihre Cousine ist. Seitdem hält sie sich oft in Adventure Bay auf und spielt gerne mit den Welpen und ist am liebsten in der Nähe von Skye.

Außerdem ist Coral in der Lage zu übersetzen, was die Meerwelpen sagen und versteht auch ihre Kommunikation mit Blasenbellen. Sobald es Ärger in Puplantis gibt, wird sie alles tun, um zu helfen.

In dem flauschigen Fell an Corals Ohren erkennt man hellblaue Streifen und violette Sterne. Außerdem sind ihre zweifarbigen hellblau und violetten Augen außergewöhnlich. Zusätzlich trägt sie passenden bläulich-lila Lidschatten auf ihren Augenlidern. Wie Skye trägt sie das typische, goldene, flauschiges Fell eines Cockapoo, wenn auch in einer etwas helleren Tönung.

Zudem trägt sie als Paw Patrol Ausrüstung einen schwarz-lila-Taucheranzug mit passendem Helm.

Als Meerwelpe hat sie eine lila Meerjungfrauen-Flosse mit hellvioletten Schuppen darauf. Zusätzlich ziert sie ein kleines Fellbüschel auf dem Kopf und trägt eine Perlenkette mit einer Muschel daran.

Ihr Paw Patrol Abzeichen ist lila mit einer hellblauen Muschel und einem silbernen Rand. Wie die anderen Mitglieder nutzt sie das Abzeichen, um Kontakt zu Ryder aufzunehmen.

Corals Welpen Rucksack enthält klebrige Blasen und einen Blasenwerfer. Außerdem gehört zu ihrer Ausrüstung ein Fahrzeug im Stil eines Seepferdchens. Das Fahrzeug ist ganz in Lila gehalten. Der Sitz befindet sich unter dem Seepferdchen-Kopf. Die Zahl des Gefährts ist 24. Zusätzlich kann der Kopf des Seepferdchen-Fahrzeugs Blasen ausstoßen und sich in ein Fahrrad verwandeln.

Corals Standardsprüche sind:

Arf, Arf

An Land oder auf See, auf mich kannst du dich verlassen!

 

Moby

 

Moby ist ein unglücklicher Meerwelpe, der es nicht mag, wenn die Meerwelpen auf Puplantis singen, tanzen und feiern. In diesen Momenten sucht er die Gesellschaft seines Tintenfischkumpels McSquidly. Ansonsten ist Moby gerne für sich und sehnt sich nach einem Leben auf vier Pfoten, damit er sein kann wie ein ganz normaler Welpe.

Er ist aber auch ein Technik-Genie und kann aus Technik-Teilen einen Hybrid-Propeller bauen. Zudem hat er aus altem Müll von Junk-Island sein Fahrzeug „Mobi Mobil“ gebaut.

Allerding neigt er dazu in gefährlichen Situationen leichtsinnig zu sein. Zudem versucht er immer, Wege zu finden, die Meerwelpen und die Paw Patrol aufzuhalten. Daher gilt er als der Bösewicht von Puplantis.

Moby ist ein portugiesischer Wasserhund mit braunem und weißem Fell sowie blauen Augen. Außerdem hat er ein braunes Fellbüschel mit einem blauen Streifen, der wie ein Delphin aussieht. Zusätzlich trägt er eine Muschelkette. Seine Rute ist blaugrün mit blauen Streifen und seine Flossen mit hellerem Blau an den Spitzen sowie einem grünen Streifen in der Mitte.

Mobys Abzeichen ist eine blaue Qualle auf grünem Hintergrund.

Sein Rucksack enthält zwei Greifklauen. „Moby Mobile“ ist sein grün-blaues Fahrzeug mit Tentakel auf dem Rücken, aus denen Rauch strömen kann.

Außerdem ist Moby in der Lage, an Land zu sprechen. Diese Fähigkeit behält er bei, auch wenn er in die Form eines Meerwelpen zurückkehrt.

Mobys Standardspruch ist:

Yip Yip Yip

 

Auch interessant:

Cat Packs ansehen